header

B-CON

Mit Hilfe der Software B-CON können Sie die technischen Funktionen aller Gewerke im Gebäude in einem System zusammenführen. Durch Nutzung von B-CON können Sie herstellerneutrale Management- und Bedieneinrichtungen / Gebäudeleittechnik, übergreifende Energie-Management-Systeme sowie Systeme zum technischen Management verteilter Liegenschaften auf einfachste Weise erstellen.

B-CON MBE/GLT - Die herstellerneutrale Management- und Bedieneinrichtung

Alle Gewerke auf ein System - Wenn es darum geht, möglichst alle technischen Funktionen unterschiedlichster gebäudetechnischer Anwendungen und Hersteller in einer herstellerübergreifenden und herstellerneutralen Gebäudeleittechnik (GLT) zusammen zu fassen, ist unsere Software B-CON erste Wahl für das technische Gebäudemanagement.

mehr erfahren

B-CON EnMS - Das Energie-Management-System

Mit seinen leistungsfähigen Funktionen zum technischen Monitoring von energieverbrauchsrelevanten Daten, Informationen und Zuständen im Gebäude unterstützt Sie B-CON perfekt beim Aufbau eines Energie-Management-Systems nach ISO 50001.

mehr erfahren

B-CON TGM-Portal - Vernetzung und technisches Management verteilter Liegenschaften

In jedem Liegenschaftsportfolio gibt es es eine Vielzahl von Automatisierungs- und GLT-Systemen sowie Systemen zur Erfassung von Energieverbräuchen. Das B-CON TGM-Portal zentralisiert alle wichtigen Informationen und Funktionen im technischen Gebäudemanagement wie Energie-Management, Alarm- und Ereignismanagement und Trendmanagement. Alle Funktionen werden in einer einheitlichen und intuitiven Portalumgebung zusammengefasst. Dabei werden auch die vorhanden MBE/GLT-Systeme sowie Bedien- und Beobachtungseinrichtungen unterschiedlichster Hersteller integriert, so dass Sie möglichst schnell von den Vorteilen des zentralen technischen Gebäudemanagements profitieren können.

mehr erfahren

Die Innovationen der ICONAG wurden bereits vielfach ausgezeichnet, z. B. mit

Powered by ModuleStudio 1.3.2